Vorstellung Serie 7 Heft 4

Die Wendezüge bei den deutschen Bahnen

Geschobene Züge der DRB, Wiederanfang nach 1945

Leseprobe

"... Hand in Hand mit der Verdichtung des Bezirks- und Berufsverkehrs ging die Ausgestaltung des Vorortverkehrs im Bereich der Großstädte vor sich. Zu erwähnen ist hier besonders der Bezirk von Frankfurt (M), wo zwischen Frankfurt-Höchst und Offenbach durch Einsatz von Dieseltriebwagen ein dichtes Netz schneller Züge geschaffen wurde. Offenbar reichten diese Fahrzeuge nicht aus, denn der Mangel an Triebwagen und die schwierigen Betriebsverhältnisse im Hauptbahnhof Frankfurt (Main) führten im Jahre 1948 dazu, den Betrieb mit Geschobenen Zügen aufzunehmen. Das erfolgte mit Diesellokomotiven (damalige BR V 36) der ehemaligen Deutschen Wehrmacht zusammen mit Steuer- und Beiwagen verschiedener Bauarten. Obwohl die Steuerung der Triebfahrzeuge nur indirekt erfolgte, leitete man mit diesen Zügen einen weiteren Entwicklungsabschnitt dieser Betriebsart ein.
In den darauf folgenden Jahren beheimatete die Bahnverwaltung weitere Fahrzeuge in die Reichsbahndirektion bzw. Bundesbahndirektion Frankfurt um. Dazu zählten Steuerwagen der Bauart VS 145, umgebaute zweiachsige Personenwagen und eine weitere Diesellok der BR V 36. Mit ihnen erweiterte man auch das Einsatzgebiet der geschobenen Züge.
Während sich einerseits die Fachleute aus der wirtschaftlichen Situation heraus um optimale Lösungen technischer und betrieblicher Probleme bemühten, befassten sich andere auf Grund der noch knappen Kassen mit der Frage: Wer bezahlt die Fahrbahn? Man stellte fest, dass man sich in industriellen Unternehmen bemühte die Transportkosten möglichst niedrig zu halten. Im Gegensatz dazu konnten diese Bemühungen im Verkehrswesen nur wenig oder gar nicht festgestellt werden, vielmehr wird hier das Mittel zum Zweck häufig beiseite gelassen und der Selbstzweck in den Vordergrund gestellt“  ..."

Zahlen und Fakten

erschienen im Oktober 2004
24 Seiten
19 Bilder bzw. Reproduktionen
8 Skizzen
7 Tabellen

Einsatzzeitraum

1948 bis ca. 1955

Erwähnte Baureihen

BCPost 4i
C 4i
VS 145 224...372

Bezug zu

Frankfurter Vorortverkehr
V 36
Trieb- und Steuerwagen, Beiwagen
DIE-Verkauf

Web page was made with Mobirise