Vorstellung Serie 3 Heft 2

Die Modernisierungswagen der Deutschen Reichsbahn

Büfettwagen
Gepäckwagen

Leseprobe

"... Der ehemalige Chefkonstrukteur der Modernisierungswagen berichtete gegenüber dem DIE-Archiv:
„Nach den guten Erfahrungen mit dem Bau von Speisewagen ab 1961 wurden wir (Anmerkung der Redaktion: das Raw Delitzsch) beauftragt, für den Städteschnellverkehr Büffetwagen zu bauen. Als Basis wählten wir diesmal den 2. Klasse Sitzwagen. Von Delitzsch wurde wieder der Rohbau hergestellt und eine Wagenhälfte mit normalen 2. Klasse Abteilen ausgerüstet. Die zweite Wagenhälfte wurde von Gotha mit einer verkleinerten Koch- und Verkaufseinrichtung ausgerüstet. Der Bereich von zwei Abteilen wurde als Großraum mit zwei Stehtischen und Ablagen an den Seitenwänden zum Imbissabteil hergerichtet. Die Wagen haben sich im täglichen Einsatz sehr bewährt.“  ..."

Zahlen und Fakten

erschienen im Oktober 2010
28 Seiten
37 Bilder
8 Tabellen
4 Skizzen

Einsatzzeitraum

1967 bis 1998

Erwähnte Bauarten

Bgr(e), Dg(e), Dgs(e)

Bezug zu

Mod-wagen, Modernisierungswagen
Reisezuggepäckwagen
Serie 3 Heft 1
DIE-Verkauf

Page was designed with Mobirise